Eine neue, ganz andere Art von Leidenschaft in einer "Weiblich Geführte Ehe" oder FLR (=Female- Led- Relationship) ? Dieser in den USA und England zunehmend verbreitete Lebensstil verdient es, auch im deutschsprachigen Raum diskutiert zu werden. Wir freuen uns über Kommentare, Einfälle, Geschichten und Meinungen.

Freitag, 13. Juli 2007

Was ist besser?

Ein anderer Text von Elise Sutton ist hier übersetzt:

"Was ist besser? Eine Frau, die ihren Mann nervt, dass er Arbeiten rund ums Haus erledigt, mit ihm streitet und ihn manipuliert, oder eine Frau, die FemDom- Techniken anwendet, die ihren Mann motivieren, diese gleichen Arbeiten 'freudig' zu erledigen? Das erste ist voller Chaos und Konflikt, aber das zweite ist eine win/win -situation, die Harmonie produziert. Was also ist Ausbeutung daran, was ist schlechte Behandlung?"

Was meinst du?

(Original auf ihrer Website http://www.femalesuperiority.com/)

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Das zweite ist nur win/win, wenn man die Anführungsstriche bei 'freudig' weglässt. ;o)

Karin